Summerrain - Fantasy Rpg

Manchmal ist es Zeit zu gehen, alles liegen zulassen und Lebewohl zu sagen. Manchmal fühlen wir es einfach: Wir sterben. Ist es wirklich ein Ende? Nein, denn eine andere Welt geht nun weiter. Bist du bereit den Preis zu zahlen?
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tsunas Zimmer

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Tsunas Zimmer   So Aug 01, 2010 1:29 pm

Das Zimmer ist recht Groß und mit Dunklen Pankett ausgelegt.
Das Zimmer hat ein direktes Bad nebenan was eine Große Wanne und alles wichtige was man braucht.
Also Whirpool Dusche Sauna usw.
Außerdem ist das Zimmer dank der großzügigen Kreditkarte von Tsuna mit sehr viel Luxus ausgestattet.
Es gibt einen Sepereraten Schlafraum neben dem Wohnzimmer.
In dem Wohnzimmer steht eine Minibar ein paar Schränke und direkt uterm Fenster ein großes Weißes Sofa das die gesamte Ecke einnimmt.
Davor steht ein glastisch der zu einen großen Plasma Fernseher zeigt.
Dieser wird aber mit einen Klicken auf der Fernbedienung hoch gefahren und darunter ist ein Großer Bildschirm mit dem Familien Wappen.
Dieser dient dazu um mit den anderen in Italien zu reden und geschäfte abzuwickeln.
Und an der Wand über dem Sofa ist das Familien Wappen angebracht.
Naturlich darf auch ein Eigene Minibar nicht fehlen die hinter einen Schwarzen Tresen steht gleich neben einen Kühlschrank. und in einer Freien Ecke steht noch ein Dunkler Billard Tisch.
Der Seperate Schlaf Raum ist aber eher im Japanischen Stil gehalten in etwas helleren Tönen.
Aber auch hier ist über dem sher großen Bett an der Wand das Familien Wappen.
Auch gibt es einen Großen Balkon im Schlafzimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   So Aug 01, 2010 1:46 pm

Kommt vom Flur.

Tsuna betratt noch immer gelangweilt sein Zimmer oder Wohnung besser gesagt.
Das Ausehen war ihn aber so ziemlich egal er war es gewohnt und wusste wie seine Zimmer immer aussehen.
Das wahr hier nicht anders als in Italien oder aber in der Basis in Japan.
Er ging erstmal ins Bad um um 2 uhr morgens Duschen zu gehen bevor er nur mit einen Handtuch um die Hufte zurück zum Wohnzimmer kam.
Dort nahm er sich eine Flasche Wasser aus der Minibar und ging zum Schlafzimmer.
Da zog er sich erstmal ne frische Boxer Shorts an da seine Koffer bereits ausgepackt wurden und legte sich ins Bett.
Keine fünf Minuten Später schlief er auch schon.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   So Aug 01, 2010 2:49 pm

Am nächsten Morgen wachte der Mafiaboss wieder auf und ging gelangweilt zum Schrank.
Dort hohlte er sich frische Sachen raus und zog sie an.
Nun nahm er sich seine Box Waffen und verstaute sie am Gurtel und seine Handschuhe in seiner Hosen Tasche.
Er trank kurz einen Schluck Wasser aus der Flasche die mit genommen hatte und legte nun die
Kette mit dem Ring um.
Als letztes ging er zum Band um sich dort die Kontaktlinsen ein zusetzen und
dann verließ er das Zimmer.

OW MEnsa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Di Aug 03, 2010 3:46 pm

Kommt vom Garten

Tsuna betratt nun sein Zimmer und ging erstmal an die Minibar sich was zu trinken Hohlen.
Dann ließ er sich auf die Couch fallen und schaltete den Fernseher ein.
Jetzt wartete er darauf das man ihn abholhte und langweilte sich ne Runde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Mo Aug 09, 2010 1:48 am

Nach einer weile erhob er sich aber wieder und ging in sein Schlafzimmer.
Dort nahm er sich dann seine Bande Hose und zog sich erstmal um.
Nach dem erfertig war zog er sich wieder eine Normale Hose drüber und
und ein Weißes Hemd.
Danach nahm er sich noch ein Handtuch aus dem Schrank und ging wieder ins sein Wohnzimmer wo er sich wieder auf die Couch Pflanzte und einen Schluck wasser Trank.
Er dachte dann kurz darüber nach kurz mit dem neunten zu reden ließ es dann aber doch und wartete einfach die Zeit ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Miharu Yutsune

avatar

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 13.04.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Mo Aug 09, 2010 2:36 pm

(Namis,Miharus und Shoutas Zimmer)

Shouta klopfte laut an Tsunas Tür. "Oi Tsuna! Komm raus wir gehen jetzt zum See," Er schulterte die Tasche und schaute dann zu den Mädels rüber. Miharu lehnte an der Wand an Tsunas Tür und betrachtete ihre Füße, Sie schaute auch nochmal in ihren Ausschnitt weil der Bikini etwas zwickte. "Kommt er?," fragte sie den Rothaarigen, der zuckte nur mit den Schultern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Mo Aug 09, 2010 3:44 pm

Nun hörte Tsuna das Klopfen und erhob sich von der Couch.
Er trank noch einen Schluck Wasser und ging dann zur Tür die er auch sogleich öffnete.
Ja von mir aus können wir los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Likah

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 8:10 pm

Likah stand also nun gemeinsam mit den anderen vor Tsunas Türe und wartete. Und wartete. Und wartete…
„Meint ihr, er kommt noch…?“ Vielleicht ist er ja eingeschlafen… Da öffnete sich auch schon die Tür und Likah nickte Tsuna zu. „Hallo, Tsuna.“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shouta Kobayashi

avatar

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 8:18 pm

Der Rothaarige schaute Likah an und seufzte leise. Irgendwie ist sie voll niedlich...ich will in ihre Wange kneifen... Er hob bereits die Hand, berührte fast ihre Haut, nur noch zwei Zentimeter! Doch dann zog er sie wieder zurück und steckte sie in die Hosentasche. Er räusperte sich und kratzte sich am Hinterkopf.
Miharu schaute sich nach Nami um. "Wo ist denn Nami-chan?", sie hob ihre Nase in die Luft und konnte sie nicht wirklich schnuppern. "Ich glaube sie hat sich verlaufen...," murmelte sie und zückte einen Kaugummi.

_________________
[/url]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 8:26 pm

Tsuna sah sich kurz um und erblickte nun auch Likah.
Ciaossu wir war Unterricht?
Es war ihn zwar eigentlich egal aber das interessierte ja nicht wirklich.
Dann machte er auch schon die Tür hinter sich zu.
Das letzte mal das ich sie gesehen habe war nach unserer kleinen Tour.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Likah

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 8:30 pm

Likah erwiderte nur ein knappes: „Bene“, bevor sie sich zu Miharu wandte. „Du hast Recht… Nami ist hier nirgendwo…“ Die Gestaltwandlerin drehte sich um ihre eigene Achse, spitzte die Ohren und schnupperte ein wenig. „Nicht in der Nähe…“
Unschlüssig starrte sie zu ihren Freunden. „Sollen wir auf sie warten? Alles andere wäre doch unfair…“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shouta Kobayashi

avatar

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 8:36 pm

"Wir könnten schon warten..oder auch schon zum See laufen. Ich wette sie findet den Weg dort locker hin. Sie wird ja merken wenn wir schonmal vorgelaufen sind," Shouta legte seinen Arm auf Miharus Schulter und lehnte sich an sie. Dabei spielte er mit ihren Haaren in dem er an ihnen herumzupfte oder sie um seinen Finger wickelte.
Mniharu hielt ihre Hand an ihr Kinn und dachte nach. "Ich glaube wir sollten schonmal vorgehen. Sie wird ganz sicher zu und finden. Was meint ihr? Tsuna,Likah?". sie schaute die zwei anderen an.

_________________
[/url]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 8:42 pm

Das Likah ihm nur aüßerst knapp antwortete beachtete er nicht weiter.
Nun sah er zu Miharu und Shouta rüber.
Also sie meinte sie weiß nicht wo der See ist.
aber mir ist das egal tut was ihr wollt ich folge euch dann einfach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Likah

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 8:49 pm

„Ich…“, Likah zögerte und dachte einen Moment nach. Also… ich kann sie eigentlich nicht besonders leiden… Die Art, wie sie über Unterricht und Lehrer spricht… ist einfach nur undankbar… Aber es ist doch gemein, einfach wegzugehen, oder?... Nun ja… Sie hörte sich die anderen Meinungen an und überlegte laut: „Wir könnten ihr ja einen Zettel hier an die Tür kleben. Sie wird ja als erstes hier her kommen. Eine Wegbeschreibung, oder Ähnliches…“
Sie widmete Tsuna noch einen Blick und seufzte innerlich. Tja… der Typ hat wohl keine eigene Meinung. Keine eigene Meinung zu haben ist bestimmt nicht so anstrengend, wie seine eigene durchsetzen zu müssen – aber dafür wird der eigene Wunsch stets übergangen. Aber naja: nicht mein Problem.
„Was haltet ihr davon?“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shouta Kobayashi

avatar

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 8:59 pm

Shouta klatschte sich in die Hände und lächelte dann breit. "Ich kann Tofu hierlassen!"
"Tofu?..Ach Tofuuu! das ist ne Gute Idee. Er sollte ihr zeigen können wie sie zum See kommt." "Yosh! Dann ruf ich ihn mal."
Shouta lief zum nächsten Fenster, öffnete es und schaute hinaus. "Oi! Tofu! Komm her!" rief er und schaute sich um. In den Büschen unter dem fenster begann es zu rascheln und mehrere Katzen sprangen hervor. Maunzend standen sie unter dem Fenster und schauten hoch. "Oi,Oi nicht alle auf einmal. Ich kann euch sonst nicht verstehen," Shouta kratzte sich am Kopf und suchte mit den Augen die verschiedenen Katzen nach einem Schwarzem Kater mit weißer Schwanzspitze ab. Wo ist dieser kater denn nur?..
"Suchst du mich Kobayashi-tama?" hörte er plötzlich neben ihm. Die Gesuchte Katze saß mit Grünleuchtenden Augen und zuckenden Ohren Neben Shouta auf der fensterbank. "Man! Hast du mich erschrocken!" "Tut mir leid Kobayashi-tama.." die Katze lies den Kopf hängen. "Macht ja nichts."
Der Rothaarige nahm den Kater auf den Arm und trug ihn zu den anderen. "Das hier ist Tofu! Unser zettel/wegweiser für Nami."

_________________
[/url]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 9:04 pm

Tsuna hörte den anderen noch immer still zu.
Als Likah dann das mit den Zettel vorschlug nickte er.
Wäre das beste denke ich zumal es ohne sie etwas blöd wäre.
Was wohl daran liegt das ich mich mit ihr bisher am besten verstehe.
Dann hatte Shouta aber schon ne Idee und rief eine Katze herbei.
Oder so das geht auch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Likah

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 9:10 pm

„Tofu?“, fragte Likah irritiert. Kann man das nicht essen? Sie stellte sich vor, wie ein kleiner, weißer Matschhaufen von Sojabohnen vor Nami herkroch und immer wieder mit einem plötzlich entstandenen Sojabohnententakel in die Richtung deutete, in die es ging.
Erst als sie die Anwesenheit von Katzen erschnupperte und sie sich umdrehte, erkannte sie, dass Tofu anscheinend ein kleines Tierchen war. Sie begann zu knurren. „Katze“, grollte sie und funkelte die Katze böse an – bevor sie sich erschrocken die Hände vor den Mund hielt. Oh Gott, diese Urinstinkte!
Die Gestaltwandlerin winkte dem Kater zu. „Hallo Tofu, Zettel/Wegweiser…“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shouta Kobayashi

avatar

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 9:19 pm

Tofu bemerkte wie Likah auf ihn reagierte und kuschelte sich mehr in Shoutas Arme. "Na,na du kleiner," säuselte Shouta und krautle den Kopf der Katze. "Mir gehts gut, Ich habe keine Angst Kobayashi-tama. Dann ist es mal zeit das ich mich vorstelle."
Der Kater sprang von Shoutas Armen und setzte sich an die Tür. "Mein name ist Tofu. Ich bin 8 Jahre alt und habe noch ganze volle Sieben Leben. Freut mich euch kennen zu lernen," der Kater verbeugte sich leicht und schlich dann um Tsunas Beine herum und dann um die von Miharu. Bei Likah machte er einen kleinen bogen. "Was ist meine Aufgabe Yutsune-tama?" Miharu kniete sich hin und kratzte ihm unterm Kinn. Bei genaueren Zuhören, merkte man das der Kater ein wenig Lispelte. "Tofu-chan, es kann seind as nachher ein Mädchen hier her kommt. Für sie bitte zum See hier in die nähe, wir gehen nämlich baden ja?"
"Sie ist ziemlich klein, hat Blonde kürzere Haare ist Schlank und ein Wassergeist," fügte Shouta noch hinzu.
"Okay tamas! Ich werde hier auf sie warten!"
"Gut dann ist das ja erledigt, gehen wir zum See? ^^" Shouta setzte den Kater noch vor die Tür und kraulte ihn noch eine weile bevor er sich wieder erhob.

_________________
[/url]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 9:26 pm

Tsuna betrachte den Kater eine weile Freut mich dich kennen zulernen Tofu.
Dann wandte er sich aber wieder zu den anderen drei.
Dann hoffen wir mal das Nami herfindet ohne sie wäre es wirklich etwas langweilig.
Dann können wir ja los gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Likah

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 9:32 pm

„Entschuldige, Tofu…“, wimmerte Likah, „…aber da ist dieser Instinkt, der mich Katzen anknurren lässt… Du weißt schon, das sind noch Überbleibsel von meinen Vorfahren und so!“ Scheiße q___q
„Haben Katzen nicht neun Leben?“, fragte sie dann und machte ein nachdenkliches Gesicht.
Likah fügte zu Shoutas Beschreibung hinzu: „Und sie heißt Nami.“
Sie verbeugte sich vor Tofu und beteuerte ihre freundlichen Absichten und nickte dann Shouta zu. „Ja, lass uns gehen! Ich freue mich schon!“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shouta Kobayashi

avatar

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 9:41 pm

"Das macht nichts. Yutsune-tama hat mich auch am anfang angeknurrt. Das mit den Katzen leben variiert zwischen den Ländern. Ich bin mir sicher das ich Sieben habe," meinte er schnurrend.
"Kommt lasst uns gehen," Shouta nickte dem Kater noch zu und MIharu kraulte ihn nochmal. "Ab zum See~"
Sie lief schonmal voran, rempelte einen Jungen an, half ihm hoch und lief weiter. "Taku..dieses Mädchen." Der rothaarige schüttelte seinen Kopf und folgte ihr.

(See)

_________________
[/url]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 9:48 pm

Als sie dann endlich losgingen nickte er tofu noch kurz zu und folgte dann mit
den Händen in der Tasche Miharu und Shouta.

OW see
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Likah

avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   Do Aug 12, 2010 9:49 pm

„Oh, dann bin ich beruhigt. Verzeih bitte, Tofu. Und wenn du dir da sicher bist, dann glaube ich dir einfach mal.“ Sie lächelte der Katze zu und folgte ihren Freunden zum See.

OW: See ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   So Aug 15, 2010 9:36 pm

Kommt vom Flur

Tsuna betratt sein Zimmer und ging sich erstmal Duschen und nach dem er fertig war trocknete er sich ab
und zog sich frische Sachen an.
Nun ging er kurz kucken ob alles ordentlich war und ließ sich dann auf die Coach fallen.
Dort trank er etwas aus einer Wasserflasche und wartete nun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Henry

avatar

Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 08.08.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   So Aug 15, 2010 9:41 pm

Henry klemmte sich Decke und Kissen unter einen Arm und begann mit der anderen Hand an die Tür zu klopfen. Drei mal pochte es. Dann sah er sich verstohlen um, ob jemand in der Nähe war. Gott sei gepriesen, es war niemand da. Sonst sähe das ja etwas... nun ja... nicht gerade heterosexuell aus.
»Hallo, Tsuna? Ich bin es. Henry.«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   So Aug 15, 2010 10:03 pm

Nun hörte Tsuna es klopfen und er erhob sich und ging zur Tür.
Als er dann aber seinen Namen sagte hielt er kurz inne.
Man musste das jetzt sein wenn dort noch wer ist und ich die Tür öffne kommt das verdammt Schwul.
Dann öffnete er sie und als er merkte das niemand anderes dort war atmete er erleichtert auf.
Immer rein in die gute Stube.


Zuletzt von Tsunayoshi Sawada am So Aug 15, 2010 10:08 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Henry

avatar

Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 08.08.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   So Aug 15, 2010 10:06 pm

Henry wartete. Und wartete. Und war kurz davor, sich umzudrehen und einfach zu gehen, weil es ihm zu dumm wurde, da wurde endlich die Tür geöffnet. Er legte den Kopf schief, als Tsuna sichtbar erleichtert die Luft ausstieß. »Vielen Dank für die Einladung«, meinte Henry, trat ein und sah sich einmal um. Nett... Besser als das, was Bob und ich uns teilen...
»Wo... kann ich meine Sachen hintun?«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   So Aug 15, 2010 10:11 pm

Tsuna schloss dann hintersich die Tür wieder.
Tut mir leid das es etwas dauerte aber ging nicht schneller.
Als er fragte wo hin mit den Sachen zuckte er erstmal mit den schultern.
Keine Ahnung pack es erstmal irgendwo hin wo Platz ist.
Kann ich dir was zu trinken einbieten?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Henry

avatar

Anzahl der Beiträge : 99
Anmeldedatum : 08.08.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   So Aug 15, 2010 10:15 pm

Henry hörte einen Knall hinter sich, was bedeutete, dass die Tür ins Schloss gestoßen wurde. Er zuckte mit den Schultern. »Ist nicht von großem Belang, Tsuna. Ich bin schließlich nicht gestorben.«
Der Dämon lächelte flüchtig und sah sich dann nach einer Möglichkeit um, wo er seine Tasche sowie sein Schlafzeug abladen konnte. Hm... Er beschloss, einfach zur nächsten Wand zu gehen und lud dann seine Sachen ab. Schließlich platzierte er sich auf einer Sitzmöglichkeit und zuckte mit den Schultern. »Kommt drauf an, was.«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tsunayoshi Sawada

avatar

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 31.07.10

BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   So Aug 15, 2010 10:20 pm

Nachdem Henry sich gesetzt hatte ging Tsuna zum Tresen hinterdem dem die Minibar war.
Also ich habe hier einiges Bier, Sake, usw.
Aber auch Wasser wenn du willst
sagte er und sah dann zu seinem Gast und wartete auf eine Antwort.
Ok jetzt brauche ich irgendein Thema wenn Nami hier wäre wer es um einiges leichter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tsunas Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Tsunas Zimmer
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Zimmer Nummer 314
» Zimmer 01 - Takeru, Mitsuki
» Zimmer 211

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Summerrain - Fantasy Rpg  :: Rain School :: Zimmer-
Gehe zu: