Summerrain - Fantasy Rpg

Manchmal ist es Zeit zu gehen, alles liegen zulassen und Lebewohl zu sagen. Manchmal fühlen wir es einfach: Wir sterben. Ist es wirklich ein Ende? Nein, denn eine andere Welt geht nun weiter. Bist du bereit den Preis zu zahlen?
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Heruntergekommener Bahnhof

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 31, 32, 33, 34  Weiter
AutorNachricht
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mo Okt 24, 2016 8:12 pm

Sie schien sich zu freuen.
"Danke dir, Großer."

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mo Okt 24, 2016 8:14 pm

Und jetzt strahlte Cain.
Kleines Mamakind, dass er war.
Bevor er jedoch noch etwas erwidern konnte, flog die Tür auf und ein ziemlich pissig aussehender Cade stampfte herein.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mo Okt 24, 2016 8:18 pm

Und Madlen stand sofort auf.
"Willkommen zurück", begrüßte sie ihn und musterte ihn dann besorgt.
Er sah nicht gut aus.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mo Okt 24, 2016 8:33 pm

Und er murmelte auch nur etwas unverständliches, bevor er im Bad verschwand.
Duschen.
Cain erhob sich jetzt auch.
"Ich geh mal. Wir sehen uns dann, Mom.", meinte er, bevor er Cetan noch durch die Haare wuschelte und dann nach draußen ging.
Ravan bekam jetzt auch wieder Gesellschaft von seinem Mädchen für alles.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mo Okt 24, 2016 9:55 pm

"Schlaf gut", meinte Madlen und flogte Cade dann bis an die Badtür.
"Alles in Ordnung?"

Ravan der rotzebeleidigt mit einem Kissen im Arm schlief.
Alle waren blöd!

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mo Okt 24, 2016 10:01 pm

"Nein!", knurrte er zurück.

Sollte er.
Da er noch schlief, wanderte Raiko noch ein wenig durch das Hotel.
Ganz beiläufig schauen, ob Yuu noch irgendwo unterwegs war.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mo Okt 24, 2016 10:06 pm

Sie trat ganz in das Bad ein und schloss die Tür hinter sich.
Cetan musste das ja nicht mitbekommen.
"Hat es nicht geklappt? Dass was du mit Raiko machen wolltest?"

Yuu lang mit Neo auf einer Liege beim dem Beleuteten Pool und las eines seiner Bücher, während Neo entspannte.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mo Okt 24, 2016 10:14 pm

"Ravan hat was kaputt gemacht, was ich gerade nicht reparieren kann.", knurrte er, während er sich die Kleidung vom Leib streifte.

Was darin endete, dass Raiko es sich auf einer Liege gegenüber auf der anderen Poolseite ebenfalls mit einem Buch bequem machte, die beiden aber eher anstarrte, als zu lesen.
Warum war Yuu in ihrem Zimmer gewesen!?
Es gefiel ihr nicht - die Gedanken, die ihr kamen und sie zerkaute ihre Unterlippe, während sie darüber nachdachte.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mo Okt 24, 2016 10:18 pm

"Hm, verstehe...aber du bekommst das bestimmt wieder hin!"

Es dauerte auch kaum, da hatte Neo sie bemerkt und rollte genervt mit den Augen.
Sie drehte ihr den Rücken zu.
Diese Frau hatte einen an der Zimtwaffel.
Yuu blätterte hingegen munter Seite für Seite.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mo Okt 24, 2016 10:22 pm

Schnauben.
Hatte er aber nicht, Madlen.

Hatte sie - war eben einfach fixiert und da saß das Objekt ihrer Fixierung.
Lass sie doch beobachten, Neo, sie fasste dein Spielzeug nicht an.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Di Okt 25, 2016 4:56 pm

Madlen kannte sich in diesem Bereich nicht sonderlich aus.
"Kann ich dir was Gutes tun?"

Yuu war nicht ihr Spielzeug.
Er war Material!

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Di Okt 25, 2016 5:49 pm

"Nein.", antwortete er schroff.
Er war pissig, Madlen, lass ihn duschen.

Egal!
Sie musste trotzdem starren.



Ließ sie ihn auch.
Während der Dusche war, schwieg sie und beobachtete ihn.

Gut, dass Yuu es nicht bemerkte.
Das würde er gruselig finden.
Besser er lernte sie normal kennen.



Sie musste nicht lange dort stehen, Cade duschte nicht sonderlich lange, stieg bald wieder hinaus und schnappte sich ein Handtuch.
Madlen wurde geflissentlich ignoriert.

Das fände sie schön, aber das war nicht möglich.
Neo würde sie nicht lassen und Ravan würde an die Decke gehen.



Sie nahm sich nur leider ein Handtuch und tupfte ihm den Rücken trocken.
"Viel Stress in letzter Zeit, hm?"

Sie war in einer misslichen Lage. Tatsächlich.
Irgendwann standen die Beiden aber auf.
Zeit ins Bett zu gehen.



Überfürsorgliches Weib...
"Ständig."

Raiko ging ebenfalls zurück zu Ravan, um dort etwas die Augen zu schließen, aber nicht zu schlafen.


"Mach dir nicht so viele Sorgen um deine Söhne. Es wird schon alles werden, auch wenn es jetzt noch nicht danach aussieht. Du musst wieder etwas zur Ruhe kommen. Irgendwann hat auch ein Cade Hiyoshi seine Grenze erreicht."
Sie ließ das Handtuch sinken, als er trocken war.
"Verschaff dir mehr Freiraum für dich. Übergib einige Aufgaben an andere."

Morgen würdet ihr nicht mehr allein sein.
In wenigen Stunden landete seine Verlobte.
Das würde anstrengend werden.



"Es wird nie etwas.", kam es trocken zurück.
"Ravan wird diese Position niemals ausreichend füllen können."
Bei ihren nächsten Worten bekam sie einen strafenden Blick.
"Es sollte derjenige machen, der es am besten kann." Und das war nun einmal er.

Seine Verlobte, die Cain vom Bahnhof abholen würde.



"Niemand wird es je so füllen können, wie du, Cade. Hast du darüber einmal nach gedacht? Du stresst dich, weil du nach etwas suchst, was es nicht gibt. Du bist du und niemand wird das ersetzten können."
Sie ging um ihn herum um ihm in die Augen sehen zu können.
"Es gibt keinen zweiten Cade. Nicht jeder kann so ein Wahnsinniger sein wie du."
Sie grinste leicht.
"Ravan hat eine ganz andere Erziehung und er ist ein ganz anderer Typ. Wie wäre es, wenn du versuchen würdest, aus ihm nicht zu zu machen, sondern einen Clanführer Names Ravan. Denn es wird nie so sein, wie du es willst, da hast du recht. Lass von deinem engen Paradebild ab. Mach das beste daraus."
Seufzten.
"Ich weiß, der Gedanke ärgert dich, aber du hast nicht viele andere Möglichkeiten. Du könntest nur noch einmal andere Erben nachziehen. Mit anderer Genetik."

Ein höfliches, nettes Mädchen, dass nicht wusste, was ihr blühte.



Sie bekam einen weiteren strafenden Blick.
"Natürlich wird es keiner so füllen, wie ich." , kam es arrogant. Wer dachte sie denn, wer er war!? Da kam dann eben doch der Teenager in ihm durch. Männlicher Stolz ahoi.
"Ravan wird alles zu Grunde richten. Er denkt nicht nach. Er ist zu selbstsüchtig. Es ist ihm egal was mit anderen passiert. Und Neo wird ihn töten, sobald sie die Gelegenheit dazu bekommt."
Er verzog das Gesicht.
"Nicht noch ein Fehlschlag."
Kein neues Kind.

Wenigstens wurde sie von Cain empfangen, der war harmlos.
Er sammelte sie auch direkt auf und setzte sie in Papas Auto, um damit zum Hotel zu fahren.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 6:19 pm

"Dann musst du Neo töten, bevor du zurück trittst."

"Sie müssen Ravans Bruder sein?", kam es höfflich und ihn leicht gebrochenem Dialekt.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 6:51 pm

Sie bekam einen stechenden Blick.
"Nein."

"Richtig."
Er neigte leicht den Kopf.
"Cain Hiyoshi. Hallo."

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 7:44 pm

Dem sie auswich.
"Wieso? Dann kann ihm nichts passieren und du musst dir keine Sorgen machen."

Auch sie senkte tief den Kopf.
"Seline Palvaruza.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 8:28 pm

Sie bekam ein abfälliges Schnauben und ein gemurrtes: "Das würde dir so passen."

Armes Mädchen, sie hatte keine Ahnung, was sie erwartete.
Cain nahm sich ihrer Tasche an und führte sie zu seinem Auto, lud ihr Gepäck ein und öffnete ihr sogar die Autotür - ganz gentlemanlike.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 9:56 pm

Sie legte den Kopf schief.
"Warum sagst du sowas?"

Seline schien erfreut.
Was für ein höfflicher Mann.
Sie hatte wirklich Glück in eine so edle Familie eingeheiratet zu werden.
Auch wenn die Einladung kurzfristig war.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:02 pm

"Sie ist Seis Tochter."

Dachte sie jetzt noch.
Cain hatte Mitleid mit ihr. Wirklich.
Bei dem Hotel brachte er ihre Sachen auf ihr Zimmer.
"Du kannst dich etwas ausruhen, ich hol dich später wieder ab."

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:07 pm

"Ich habe es nicht vorgeschlagen, weil es Seis Tochter ist, Cade."
Sie seufzte leise.
"Du denkst immer schlecht von mir. Sei ist tot. Zumindest bis jetzt."

"Oh, in Ordnung. Mein Verlobter stößt dann auch dazu?"
Sie war natürlich gespannt.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:19 pm

"Ich denke nicht schlecht von dir. Wäre ich an deiner Stelle, wäre es genau das, was ich denken würde."

"Vielleicht."
Er nickte noch einmal kurz und ließ sie dann vorerst allein.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:22 pm

"Aber ich bin nicht wie du, Cade. Ich bin das andere Teil des Puzzles."

Und sie sich in ihrem Zimmer zurecht machte.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:33 pm

"Fakt ist, dass Neo eine bessere Figur machen würde, als er."

Eine ganze Weile lang, Cade war noch zu beschäftigt um sie zu empfangen.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:35 pm

Schulterzucken.
"Dann nehm sie als Erbe."

Musste sie eben geduldig sein.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:42 pm

"Aber sie ist labil."

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:45 pm

"Du auch."

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:46 pm

Madlen!
Er durchbohrte sie förmlich mit seinem Blick.
"Ich bin nicht labil."

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:49 pm

Sie hob den Blick. Starrte zurück.
"Nein, sogar sehr labil. Ein Teenie, sagte ich ja schon. Deine Tochter auch. Das hat sie von dir. Ihr seit beide Bindungsgestört."
Damit hob sie ihm die Wange hin.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:51 pm

"Sagt die, die keine Ahnung von Psychologie oder sonstigen Naturwissenschaften hat.", knurrte er zurück.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62035
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:54 pm

"Wenn ich so falsch liegen würde, warum kochst du dann unter deiner Fasade?"
Als kein Schlag kam, sah sie ihn wieder an.
"Feuchte Hände? Polterndes Herz? Ein Stich im Magen? Und selbst wenn nicht, ich weiß ich habe recht."

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62090
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Mi Okt 26, 2016 10:55 pm

Er packte sie grob am Kinn.
"Weil du dir im Moment eindeutig zu viel heraus nimmst.", zischte er sie an.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   

Nach oben Nach unten
 
Heruntergekommener Bahnhof
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 32 von 34Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 31, 32, 33, 34  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Heruntergekommener Bahnhof [2]
» Heruntergekommener Bahnhof [6]
» Heruntergekommener Bahnhof [4]
» Heruntergekommener Bahnhof
» Heruntergekommener Bahnhof

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Summerrain - Fantasy Rpg  :: Stadt in der Nähe der Schule :: Stadt-
Gehe zu: