Summerrain - Fantasy Rpg

Manchmal ist es Zeit zu gehen, alles liegen zulassen und Lebewohl zu sagen. Manchmal fühlen wir es einfach: Wir sterben. Ist es wirklich ein Ende? Nein, denn eine andere Welt geht nun weiter. Bist du bereit den Preis zu zahlen?
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Heruntergekommener Bahnhof

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 18 ... 34  Weiter
AutorNachricht
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 3:21 am

Was wollte er?

Sie legte auch den Kopf auf seinen Schoß und schaute den Film, ohne richtig zuzuhören.
Dachte nach.

Sie stand auf, wich vor ihm.
"Können Sie nicht hören!? Wie sind Sie hier rein gekommen!? Ich schwöre mein Mann kommt gleich heim!"
Zitternde Beine.

"Ja. Ich habe viele so schöne Träume, aber es hat sich noch keiner so real angefühlt."

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 3:26 am

"Nur wieder irgendwelche Dinge erzählen."

Er streichelte ihr konstant über die Wange, schaute den Film aber genauso wenig, wie Neo.

"Das wird er nicht, Sei.", meinte er leise.
"Ich hab mir Sorgen um dich gemacht."
Er würde dich schon nicht angreifen, Sei.

Vorsicht, Rees.
Kalte Händchen an deinen Seiten und deinem Rücken.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 3:32 am

Was für Dinge?
Er bekam ein ungutes Gefühl. Federn raschelten.

So ging es, bis der Abspann lief.
"Creon? Was ist eigentlich deine Lieblingsfarbe?"

Dass nicht, aber sie ertrug ihn nicht. Nicht jetzt. Er war der Falsche.
Der Falsche war hier.
"Wird er! Er hat mich nicht verlassen!"

Kurz weiteten sich seine Augen, ehe er sie schloss.
Ein sanftes Lächeln legte sich auf seine Lippen.
"Ja, solche Träume."

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 3:38 am

"Nur wirres Zeug. Komische Dinge. Er hat zum Beispiel behauptet, dass meine Rasse hin und wieder auch ein ganzes Jahrtausend überlegt. Lächerlich, oder?"

"Hm?", machte er verdutzt, bevor er auf Neo heruntersah.
"Braun, nehm ich an."

"Das habe ich nie behauptet. Warum rufst du ihn nicht an? Hm? Wenn du ihn sehen willst, dann ruf ihn an und sag es ihm."

"Darf ich dich küssen, Rees?"

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 3:44 am

Weiteres Rascheln, ehe Yuu vor ihr Stand. Als Mensch.
Sein Blick war traurig, als er sie ansah.
"Hat Cade dir nie gesagt, wie alt ihr werdet, Raiko?"

"Wieso gerade Braun?"
Das war bei Neos Clan eine schmutzige Farbe.

"Halt dich da raus!"
Sie stolperte zurück.
"Du hast nicht zu sagen was ich zu tun und zu lassen habe!"

"Darfst du doch immer", meinte er ohne die Augen zu öffnen.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 3:49 am

Verwirrung spiegelte sich in ihren Augen.
"Natürlich hat er das!"
Und gelogen.

Aber es war Neos Farbe.
"Einfach so. Was ist deine?"

"Ich will dir nicht sagen, was du zu tun und zu lassen hast. Ich will nur nicht, dass du denselben Fehler machst, wie ich. Wenn du schweigst, dann wird alles nur noch schlimmer. Ich hab geschwiegen und meine Frau dadurch verloren. Und meine Tochter damit ihre Mutter."

Er fragte trotzdem vorher.
Jetzt setzte er sich jedoch auf und drückte Rees näher zu sich.
"Aber das ist nicht wie immer.", murmelte er dann.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 3:54 am

"Und was hat er dir gesagt?"

Ja, die die kleiner sehen durfte.
"Grau", grinste sie und streckte sich, damit sie in seine Haare fassen konnte.
"Silbergrau. Deswegem sind mir deine Augen auch gleich aufgefallen, als wir einander zugeteilt wurden. Damals in der Uni."

"Mein Mann weiß selbst, wann er zu mir kommen will und wann nicht! Er hat hart zu arbeiten."
Sei, er war gar nicht dein Mann...

Blinzeln.
"Stimmt. Ich schlafe nicht."

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 3:58 am

"Er hat was von zwei, drei Menschenleben gesagt."

Er lächelte.
"Ich war froh, jemanden gefunden zu haben, der etwas von dem Thema versteht."

"Sicher, dass er arbeiten muss? Die Geschäftsreisen meiner Frau...Ex-Frau, waren Ausflüge mit ihren Lovern."

"Darf ich trotzdem?"

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 4:03 am

"Nein, Raiko. Er hat dir damals nicht die Wahrheit gesagt. Dass ist meine höchst mögliche Lebenspanne. 200 Jahre. Dämonen wie du einer bist werden oft sogar älter als 800 Jahre."
Er strich ihr über die Wange.
"Auch du, Engel."

"Ich auch. Zudem war es cool, dass alle anderen Mädchen Mal auf mich neidisch waren!"

Ihre Augen wurden Groß, ehe noch mehr Tränen kamen.
"Er muss sich eben um zwei Frauen und seine Arbeit kümmern! Dass ist viel Arbeit! Du verstehst das nicht!"

"Sehr gern."

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 4:09 am

Sie starrte ihn einen Moment lang entgeistert an, ehe ihre Züge trotzig wurden.
"Wenn du gehst, geh ich mit dir."

Er zog die Augenbrauen nach oben.
"Das war ganz sicher nicht der Fall, immerhin bin ich nicht dein Bruder."

Zwei Frauen!?
"Ich versteh es nicht, das ist richtig. Aber ich mag dich, Sei, und ich möchte nicht, dass es dir schlecht geht. Kiara würde dich zudem auch gerne mal kennen lernen. Was hältst du also von einer kleinen Ablenkung? Du kannst ihn ja so auch ein bisschen testen, oder? Was tut er, wenn er her kommt und du nicht da bist? Fährt er wieder oder sucht er dich? Wenn er dich sucht, kannst du dir sicher sein, dass du ihm am Herzen liegst."

Rees kam nicht einmal dazu, seinen Satz zu Ende zu bringen.
Er war soweit, es wieder zu testen.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 4:16 am

Zartes Lächeln.
"Das geht nicht, Engel. Dahin wo ich hingehe, kannst du nicht mit, aber glaub mir, du wirst an einen besseren Ort gehen, wenn deine Zeit irgendwann gekommen ist."

"Och, es standen schon ein paar auf dich. Zudem hat Cain auch Glück mit seinen Genen. MEnschen stehen darauf. Ich vermutllich auch, wenn er nicht mein Bruder wäre."

"Du verstehst das nicht!", fauchte sie.
"Es ist mir egal, ob ich ihm am Herzen liege oder nicht! Er muss mich nicht mehr leiben, er darf mich einfach nur nicht verlassen!"

Was Rees Herz dazu brachte schnell zu schlagen.
Konnte dass wirklich sein? Hatte es sich wirklich gelohnt zu warten.
Vorsichtig strichen seine Finger über Cains Hals.
Testen.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 4:22 am

"Ich will aber an keinen Ort, an dem du nicht bist!"

"Was? Ich bin nur dein Ersatz? Ich bin entrüstet!", scherzte er.

Sie wurde traurig gemustert.
"Das ist ein sehr schmerzvoller Weg, den du wählst."

Also Testphase für Beide.
Cain unterbrach den Kuss aber nicht, zog Rees nur näher zu sich.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 4:44 am

"Du bist stark, Raiko. Du brauchst mich nicht."
Er hob ihr Kinn an um sie besser ansehen zu können.
"Nur ich bin es, der dich braucht. Ich bin der Schwache."

"Tja", lachte sie und streckte sich.
"Du Creon? Du hattes doch schon oft Freundinnen....und die hast du dann bestimmt alle geliebt, oder? Warum bist du nicht mehr mit ihnen zusammen? Hört die Liebe einfach auf? Lieb ich dich auch irgendwann nicht mehr?"

"Misch dich nicht ein! Raus hier! Raus!"

Rees ließ ihn machen. Selbst agierte er vorsichtiger.
Cain nicht erschrecken.
Seine Finger blieben an Cains Wange und Hals.
Zwar durfte er ihn ihn inzwischen berühren und sich seine Nahrung von ihm holen, aber jetzt hatte das einen ganz anderen Kontext.
Er bekam etwas zurück.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 11:54 am

"Das stimmt nicht. Ich bin viel schwächer, als du es vorgibst zu sein."
Und was blieb ihr, wenn er nicht mehr da war?

"Nur die ersten Zwei. Danach bis jetzt eigentlich keine mehr. Ich kann dir deine Frage aber nicht beantworten, Neo. Ich habe bisher noch nie eine längere Beziehung gehabt."

Seufzen.
"Wenn du reden willst...oder auch nicht...du weißt, wo du mich findest, ja?"

Ja. Er bekam etwas zurück...
Nämlich einen Biss in den Hals.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 12:00 pm

Ein neues Leben.
"Nein Raiko, ich kenn dich. Du schaffst dass. Du brauchst mich nicht."

Blinzeln.
"Ach nicht? Warum waren die anderen so kurz?"

Sie Antwortete nicht.
Schob sich nur zu Tür raus und schloss sich im Bad ein.
Er sollte endlich gehen.

Aufschnurren, ehe er denn Kuss löste.
"Du kannst ruhig fester beißen...das kitzelt!"

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 12:05 pm

"Das ist nicht wahr."
Ein neues Leben? Und wo? Wie?
Wo konnte sie hingehen, ohne, dass die Weisen sie fanden?
"Lass uns reingehen und Kaeru holen, ja?"

"Hatte verschiedene Gründe."

Er ging ja schon, Sei.
Aber an deiner Stelle würde ich mal sauber machen.
Sonst gabs nachher Ärger von Cade.

Cain lachte auf.
"Tut es das? Ich will auch."

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 12:13 pm

"Raiko, glaub mir, es ist nicht gut, wenn ich mitkomme. Er hasst mich. Wenn dann wird er nur für dich mitkommen."
Sie würde jemand neuen finden. Jemand der sie auch ebschützen konnte. BEsser wie Yuu.

"Muss man dir alle aus der Nase ziehen?"

Würde sie...vielleicht.
Cade würde sowieso nicht kommen.
Vielleicht kam er gar nicht mehr?
Ihr Blick wanderte in den Spiegel.
Sie sah furchtbar aus.
Sei trat näher heran.
Vielleicht war sie einfach zu alt?
Immerhin war die 40 immer näher gerückt.

Grinsen, ehe er Cain ebenfalls in den Hals biss. Sanft.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 12:17 pm

"Ich habe aber Angst, dass du weg bist, wenn ich zurückkomme."
Unwahrscheinlich.

Der Dämon lächelte sie an.
"Ich erzähls dir morgen."

Er würde kommen, Sei.
Gegen sieben.
Aber wenigstens sah er heute auch einmal älter aus, als er eigentlich war.
Müdigkeit zeichnete auch.

"Was war das denn? Ein Stupser?"

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 12:28 pm

"Vertraust du mir nicht mehr?", kam es traurig.

Sie legte die Strin in Falten.
"Äh..okay?"
Es wurde sich aufgesetzt.
Draußen war es schon mehr als dunkel.
Ihr Blick huschte zur Tü.
Prüfen ob abgeschlossen war.
"Und...fangen wir an?"

Und würde das dreckige leere Haus vorfinden.
Keine Sei da.

"Nein, eine Vorwahrung."
Gut, biss er eben fester zu.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 12:34 pm

"Doch...aber versprich es trotzdem."

"Jetzt schon?", blinzelte er.

Was ein Grund zur Sorge war.
"Sei?!"
Wo war sie?!

Cain lachte wieder und zog den Hals weg.
"Besser."

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 12:44 pm

"Ich verspreche es."

 "Jetzt ist Abend...und die Schatten sind gerade ruhig."
Er wurde gemustert. Zumindest ihm würde es nichts ausmachen. Das war ein beruhigender Gedanke.

Nicht mehr im Haus. Draußen regnete es immer noch, konnte aber den Gestank nicht aus der Wohnung waschen. Obwohl die Terassentür weit offen stand und der Holzboden aufgequollen war.

"Hältst ja doch was aus", neckte Rees ihn.
"Und? Bekomm ich auch?"
Er hielt ihm den Hals hin.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 1:04 pm

Er bekam ein Lächeln.
"Danke."
Und einen Kuss, bevor sie sich aufmachte.

Er würde sich zumindest gegen sie wehren können.
"Dann...komm."

Merkwürdig.
Beängstigend merkwürdig.
In Cade stieg die Panik hoch.
Er ging zur Terassentür.
"Sei!"

Schnurren.
Gerne, Rees.
Mit Vergnügen.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 1:16 pm

Yuu wartete auch brav.
Hoffenlich konnte sie ihn überreden.

Eben. Nur eben die anderen Männer später nicht mehr.
Neo stand auf und ging rüber zu dem Bett. Davor stehen bleiben und die Kleidung abstreifen.

Nur sausender Wind antwortete ihm.
Na Cade, kennst du diesen Geruch?

Rees ließ es sich auch gern gefallen.
Schnurrend.
Das war so schön, auch wenn es nur ein Biss war.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 1:21 pm

Konnte sie.
Mamapower.
Aber Kaeru hasste dich nicht, Yuu.
Er wirkte eher unsicher, als er hinter Raiko hertrottete.

Er folgte ihr langsam.
Das war heikel, Neo.

Hoffentlich nicht.
Aber er schickte die Schatten, um die Umgebung abzusuchen.

Mit Küssen vermischt.
Zuckerbrot und Peitsche.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 1:52 pm

Und dabei wusste er noch nichtmal was Yuu mit Ai gemacht hatte.
"Hast du dich schon verwandelt, Kaeru? Kannst du selbst fliegen?"

War es. In jeder Hinsicht.
Als sie Bluse und Short aushatte, kam sie auch brav zu ihm um ihm seine Sachen auszuziehen.
Gehörte sich so.
Auch die Boxer...wenn auch etwas zögerlicher.
Danach ließ sie sich auf das Bett sinken. Eigene Wäsche abstreifen.

(rest kommt nach einkaufen)

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 5:20 pm

Sie würden sie finden. Eine halbe Meile weiter.
Im Dreck, etwas von der Straße entfernt.

Ja, dass mochte er...so wie alles was von Cain kam.
Er saugte jede kleine Berührung ein.
Es wurde sich etwas mehr an Cain gedrängt, die Hände unter sein Shirt gefahren.
Beherrsch dich, Rees...

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 5:25 pm

Es war ja nicht seine Schuld gewesen, sondern Raikos.
Und Ai hatte diese Entscheidung allein getroffen.
Der Junge nickte zögerlich.
"Aber noch nicht so gut...hab noch nicht viel Zeit zum üben gehabt."

Er beobachtete sie dabei stumm.
Schade, dass es wirklich so hatte kommen müssen.
Er hätte es gerne etwas anders gestaltet. Ihr Leben.

Und ab da kam der Punkt, an dem Cade vollkommen in Panik ausbrach und losrannte.

Was war denn so schlimm daran, wenn er ihn auch anfasste?
Cain betatschte ihn auch gerade.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 5:38 pm

Es war sein Feuer, dass Ai umgebracht hatte.
"Dann trag ich dich und deine Mutter."
Er verwandelte sich.
Armer Yuu, ganz erschöpft.

Dazu hätte sie bei ihrer Mutter bleiben müssen oder du ein anderern Dämon sein sollen.
Creon, vielleicht hattest du sie ja schneller wieder als du dachtest.
"Was ist?", fragte sie auf seine Miene hin und verschränkte die Arme vor ihrer Brust.

Renn schön Cade, ihr Körper war nämlich schon ganz kalt.

Gänsehaut Pur!
Rees keuchte leicht. War wirklich schwer sich zu beherrschen, wenn die Vorstellungen so angeregt wurden.
Armer Mini-Rees Blieb am Hosenbund hängen und konnte gar nicht so fein stehen, wie sonst!

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 62303
Anmeldedatum : 12.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 5:41 pm

Er schüttelte den Kopf.
"Ich kann allein fliegen."
Raiko musterte die Beiden besorgt.
"Aber nicht weit. In irgendein Dorf und von da aus nehmen wir einen Zug, ja? Ich kann uns Karten besorgen."

Ja...stimmt.
"Nichts."
Er streckte die Hand aus, streichelte ihr über die Wange. Fast schon andächtig.

Er sorgte dafür, dass die Schatten sie ihm entgegen brachten.

Armer Mini-Rees!
Mini Cain war aber noch brav.

_________________

"Dunkelheit erhebt sich, wenn die Stille stirbt."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yuu&Rees

avatar

Anzahl der Beiträge : 62250
Anmeldedatum : 11.04.10

BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   Sa Dez 28, 2013 5:56 pm

Nein Raiko. Wir fliegen die Strecke. Ich weiß wo wir sicher sind.

"Dann komm doch mit ins Bett?"

Was nun Cade? Kaum noch ein Herzschlag.
Kein Atmen.
Eine Wunde an ihrem Kopf.

Der wusste ja auch, dass das nicht sein Einsatz war.
Mini-Rees sollte aber die Hose nicht gleich  dreckig machen...
Rees erschauderte.
Essen, Cain.

_________________

Und alle Lichter erlöschen
Siehst du diese Dunkelheit?
Sie ist Mein
Nur Mein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Heruntergekommener Bahnhof   

Nach oben Nach unten
 
Heruntergekommener Bahnhof
Nach oben 
Seite 2 von 34Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 18 ... 34  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Heruntergekommener Bahnhof [2]
» Heruntergekommener Bahnhof [6]
» Heruntergekommener Bahnhof [4]
» Heruntergekommener Bahnhof
» Heruntergekommener Bahnhof

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Summerrain - Fantasy Rpg  :: Stadt in der Nähe der Schule :: Stadt-
Gehe zu: